HL2-RP Regelwerk

  • Das HL2-RP Regelwerk

    fogOWLi.png



    Sehr geehrter Nutzer,

    Wir bedanken uns zunächst, dass Sie auf unserem Server spielen wollen! Um unseren Service im vollen Umfang genießen zu können müssen Sie sich zunächst unser Regelwerk durchlesen. Mit der erstmaligen Schließung des Regelwerkes geben Sie sich mit dem Regelwerk einverstanden und halten sich auch an dieses. Verstöße können entweder mündlich oder mit einer Verwarnung bis hin zum Ban geahndet werden.


    Die Server Administration behält sich das Recht vor, diese Regeln jederzeit und unangekündigt zu ändern. Bitte überprüfen Sie regelmäßig das HL2-RP Regelwerk.


    Bei Fragen oder ähnlichem steht Ihnen unser kompetentes Team zur Verfügung!


    *Eine Liste von Definitionen von Fremdwörtern steht ganz unten [coming soon...]




    Dp8u9l2.png


    *Anweisungen des Teams ist stets folge zu leisten.


    1.1. Jeder Spieler auf unserem Server hat die Pflicht SeriousRP zu betreiben.


    1.2. Unser Server hält sich an die Half-Life Lore. Demnach ist sich an diese konstant zu halten.


    1.3. Ein Realistischer RP Name ist Pflicht.


    1.4. OOC (Out-Of-Character) Gespräche im RP sind verboten. Aussagen wie "Kurz OOC?" sind ebenfalls untersagt.


    1.5. Grauzonen im Regelwerk sind dem Team zu melden und werden nicht ausgenutzt!


    1.6. Das Disconnecten während einer RP Situation oder Support, ohne vorher bescheid zu geben, ist untersagt.


    1.7. Sound- Mic Spam ist untersagt.


    1.8. Stimmenverzerrer dürfen genutzt werden sofern sie das RP nicht stören.


    1.9. Das Blockieren von Durchgängen mit gefreezeden Props oder dem eigenen Körper ist verboten.


    1.10. Ein angemessener Umgang mit Usern/Teammitgliedern ist Pflicht.


    1.11. FailRP ist in jeglicher Form untersagt. Was und wie etwas FailRP ist entscheidet das Team.

    1.11.1. MedicRP/PainRP ist stets einzuhalten


    1.12. Jobabuse ist in jeglicher form untersagt.


    1.13. Folgende Begriffe sind im RP nicht zu verwenden:


    • Bibel oder ein anderes Buch Gottes (im Bezug auf das Regelwerk)
    • Movement / Aim / One-Shot oder sonstige Gaming-Begriffe
    • GG / EZ
    • Dashcam / Eule / Livestream oder ähnliches
    • Götter / von Oben / Suppe / Suppenküche / Suppenkoch / Engel und jegliche anderen Begriffe, um eine Anspielungen auf den Supporter zu machen
    • Schusscall / Safezone
    • Kurz im Kopf



    6TG2Ii9.png


    2.1. Spieler dürfen nur mit einem RP-Hintergrund angegriffen werden.

    2.2. Sollte ein "Judgement Waivor" ausgerufen werden dürfen die Combines ohne Vorwarnung auf Rebellen schießen und Rebellen auf die Combines.


    2.3. Ungetarnte Rebellen welche eine Schusswaffe bei sich tragen dürfen erschossen werden.


    2.4. Vortigaunts dürfen an der Oberfläche ohne Vorwarnung von den Combines erschossen werden.



    sEfgbDv.png



    3.1. Du hast angst vor dem Tod und versuchst dein Leben mit allen Mitteln zu schützen. Ausnahme: Du möchtest die Allgemeinheit schützen.


    3.2. Combines, Vortigaunts, führende Rebellen und District Leader + haben eingeschränktes FearRP.


    3.3. Selbstmord ist die aller letzte Lösung und darf nur in absoluter Verzweiflung getan werden.


    3.4. Sollte ein Angreifer kein freies Schussfeld auf dich haben darfst du vor ihm wegrennen. Sollten Projektile in deiner nähe einschlagen solltest du stehen bleiben.



    RVULlvv.png



    4.1. KOS (Kill-On-Sight) / AOS (Arrest-On.Sight) Zonen dürfen im RP nicht als diese gekennzeichnet werden. Im RP werden diese als Sperrzone oder Tödliche Sperrzone bezeichnet.


    4.2. KOS Zonen dürfen nicht in der Stadt errichtet werden.


    4.3. KOS/AOS Zonen müssen mit RPlichem Hintergrund errichtet werden.



    Yelf37s.png



    5.1. Wir richten uns an das PermaDeath System. Bedeutet, dass nach dem ihr gestorben seid ist euer Charakter weg. Neuer Name und neuer Charakter.


    5.2. Die NLR dauert 5 Minuten an.


    5.2.1. Bei Events wird die Dauer auf 2 Minuten reduziert.



    svizmLy.png





    6.1. Propspam ist untersagt.


    6.2. Eine Base muss mit einem RP Hintergrund errichtet werden.


    6.3. Das Spawnen von Objekten während einer RP Situation (z.B. Stuhl oder Kiste) ist zu vermeiden.


    6.4. Schießscharten welche aus Props bestehen sind nicht zu verwenden.


    6.5. Eine gebaute Deckung vor Schüssen darf nur 50% des stehenden Körpers bedecken.


    6.6. Propblock ist verboten. Ein Haus/Unterschlupf/Base muss durch mind. 1en Eingang zu jeder Zeit betretbar sein.


    6.7. Um auf erhöhungen zu kommen dürfen Props verwendet werden jedoch mit RP (Beispiel: Man geht hinter eine Ecke und holt sich eine Kiste)


    6.8. Blackboxen sind verboten.




    BvI6uPF.png



    7.1. Klärt Konflikte zuerst zusammen auf dem TeamSpeak.


    7.2. Im Support wird sich respektvoll behandelt.


    7.3. Im Support gilt die PTS (Permission-To-Speak) Regel. Es wird zuerst PTS angefragt bevor gesprochen wird.


    7.4. Disconnecten während dem Support wird bestraft.


    7.5. Anweisungen des Supporters ist folge zu leisten.