Beiträge von EG Blademaster

    Warum wurdest du gebannt?

    Zu viele Verwarnungen und Bans | [RDM - RP flucht]


    weil mir jetzt erst klar ist was eine scheiße ich gebaut habe

    Warum denn erst jetzt und nicht bei den vorherigen Warns / Bans ?

    ich habe mir in der Zeit mehr mals das Regelwerk gelesen und sollte jetzt auch Bemerken das es nicht in Ordnung ist

    Selbe frage wie zuvor.. Warum liest man das erst wenn es zu spät ist ?

    der Ban war ziemlich alt also finde ich und jeder sollte sich in so einen Zeit Aus­maß verändern

    Ich kann zwar deine Bans / Warns nicht einsehen, aber so wie das alles klingt und ich das Team einschätze wirst du wohl deine Taten wiederholt haben.. Was da bedeuten würde das du dich nicht verändert hättest.

    ich habe mir auch andere Entbannungsanträge durch gelesen um zu gucken wie die anderen Leute schreiben und muss sagen das ich denke das (ohne mich selbst loben zu wollen) ich gute Chancen aber da denkt jeder anders...

    Ich weiss nicht genau was ich dazu sagen darf ohne eine Verwarnung zu riskieren.. Aber ich finde es tatsächlich schon etwas kritisch zu denken das eine Entbannung nur davon abhängig ist wie gut / schlecht der Antrag geschrieben wurde.. Sofern es sich nicht geändert hat würde ich behaupten das die Art der Warns/Bans, die Wichtung der vergehen sowie auch die charakterliche Eignung der antragstellenden Person da auch noch eine große rolle spielen.

    Ich wurde zwar nicht Markiert aber der Blade der Reagiert.


    Zu besagtem Tag trug ich noch den Rang "Superadmin".

    Ich kann mich an einen solchen Vorfall zwar nur sehr schwammig erinnern, jedoch denke ich nicht das es wie geschildert abgelaufen sein kann.

    Obgleich meine Bestrafungen hart waren, war nicht auch nur eine in meinen 1 1/2 Jahren ungerechtfertigt oder zu hart.

    Es kam zu einigen Entbannungsanträgen und alle wurden abgelehnt ohne meine Einmischung, was mir zeigt dass bislang keine Fehler in solchen Sachen meinerseits vorliegen.

    Desweiteren gab es von mir in der Vergangenheit zwar ein paar RDM Fälle, jedoch nie ungesühnt oder in dieser höhe. ( Bsp. Hatte ich eine Teaminterne Strafe für RDM erhalten, oder meinerseits Fehler eingestanden,

    und die geschädigte Person auf eigene kosten durch ingame Währung oder anderem entschädigt. )


    Es ist spät und meine Sätze ergeben in dieser Konstellation vielleicht nicht viel Sinn.

    Kurz und knapp, meine Ban's waren nie ungerechtfertigt und solange du mir nicht gegenteiliges beweist sehe ich keinen weiteren Anlass dieses Thema weiter zu besprechen.

    + Das ist ein Jahr her, wer kann sich schon genau daran erinnern.

    Schwieriges Thema das schon oft aufkam,

    wie es aktuell ist weiss ich nicht genau, jedoch hatten wir damals die Intention einige "Anfänger" Jobs zur Verfügung zu stellen.
    Diese waren unter anderem die D-Klasse, MTF-Private und FG-Rekrut.

    Es stand uns nicht frei Rekruten abzulehnen oder diese nicht zum SG zu promoten nur weil sie kein Aim haben.

    Wir haben uns stetig bemüht die Ausbildung auszubauen und zu Perfektionieren, ( was noch immer nicht der fall sein kann da immer neuer content dazu kommt )

    Wenn du jetzt von einem FG oder MTF-Rekruten verlangst ein gutes Aim zu haben oder sofort alle Abläufe auswendig zu kennen, kannst du genauso von einem Research-Student erwarten wissen über

    die Funktionsweise der Pocketdimension oder den Reality-Anker'n zu haben.

    Es ist alles ein Learning by doing wenn man mich fragt.
    Wenn du daran aber soviel Anstoß nimmst, dann werde doch ein FG und arbeite dich im Rang nach oben.

    Dann kannst auch du die Zukunft der Einheit mit bestimmen und aktiv Trainings anbieten.


    Zu der O3 .. "Ja..."


    MFG

    Blade

    Guten Tag zusammen,


    Wie viele von euch bereits mitbekommen haben habe ich selbstständig meine Posten als Community Manager und Serverleiter von SCP-RP abgegeben.

    Warum wieso weshalb ist nebensache.


    Fakt ist dass ich bei meinem Abtritt einer ausgewählten Personengruppe eine Prophezeiung gemacht und die Konsequenzen aufgezählt habe.

    Da nun alles eingetreten ist wie erwartet, habe ich mich dazu entschlossen auch den letzten Posten als Serverleiter vom Multiserver abzutreten.

    Dieser Server war ein Nebenprojekt von SCP welches seinen Sinn gut erfüllt hat.

    Er sollte das bieten was jeder hier brauchte, eine Abwechslung zum alltäglichen RP, die Möglichkeit mal dampf raus zu lassen ohne für Fail-RP einen Warn zu kassieren.


    Der Server sowie alle darauf befindlichen Addons entsprachen meiner Ideengrundlage und da es mein Projekt war hielt ich es auch für angebracht die dafür erforderlichen Mittel selbst beizu steuern.

    Soll heißen alle Addons etc. die nicht aus dem Workshop sind wurden selbst bezahlt.

    Versteht mich nicht falsch, ich heul hier nicht rum " Buhu ich hab Geld in den Sand gesetzt " oder so ein Mist.

    Ich finde es war eine gute Zeit hier und wie alles gute muss es auch hier ein Ende geben.


    Vermutlich könnte man nun darüber nachdenken lasst uns den TTT Server behalten und einfach weiter machen...

    Jedoch bin ich davon mehr als nur abgeneigt. Die Original Idee des Servers war es ja 4 Gamemodes zu beinhalten, TTT, Prophunt, Deathrun und die Variable.

    TTT Lief immer gut und wird immer gut laufen.. Ist halt ein Gamemode den jeder schonmal gespielt hat der Gmod besitzt.

    Prophunt hatte leider bis zum Schluss immer ein paar unfixbare Probleme wodurch es sich nie umsetzen lies wie ich es mir vorgestellt habe und wurde deshalb nie released.

    Deathrun war verdammt lustig mit anzusehen, der Grad zwischen Gönner und Traitor war schon echt schmal.

    Die Variable war dazu gedacht auf die Bedürfnisse der User einzugehen sofern diese Wünsche vorbringen, so hatte Karter sich bspw. Pedobear gewünscht. Leider war dies ähnlich wie Prophunt bis zum ende nicht umsetzbar.

    Aber auch hier hatten wir einige stunden Spaß auf den Modis wie Surf, Sandbox oder Isnipe.


    Lange Geschichte kurzer Sinn,

    ich nehme euch die Entscheidung ab und Schließe den Server.

    Ich entferne alle Non Workshop Addons sowie von mir getroffene Einstellungen und ändere den Namen.

    Eine Wiederherstellung via Backup wäre zwar prinzipiell möglich jedoch denke ich nicht dass ihr euch auf ein solchen Niveau begeben wollt.

    Ich schade hiermit niemandem und mache auch nichts unrechtliches, wer sich deswegen später in seinem Ego beschnitten fühlt soll sich bitte in Therapie begeben.

    xxPhilipxx  Nexoran @darkrai, ihr seit hiermit von euren Teampflichten entbunden.


    Kann sein das man sich in Zukunft nochmal über den Weg läuft. Kann sein dass dem nicht so ist.

    Was auch kommen mag, ich wünsche allen weiterhin noch viel Vergnügen und einen langen Geduldsfaden.


    P.s.

    Wer von euch denkt mit mir wurde seit Abtritt einmal gesprochen ? ;)

    Ich habe ein 30 min Gespräch mit reef geführt, wo es eigentlich nur um die Gründe meines Abtritts ging, sowie mein Angebot ihn trotzdem zu unterstützen sollte er mal Hilfe benötigen.

    Und Jibril hat mich per Whatsapp vor einigen Tagen auf dieses Thema aufmerksam gemacht.

    Guten Tag,


    Nach Rücksprache mit der Teamleitung bitte ich sie heute für ein kurzes Gespräch auf unseren Teamspeak 3 Server.

    Da ich fast durchgehend anwesend sein werde gibt es hierbei keine verbindliche Zeitangabe, machen sie einfach auf sich aufmerksam.

    Idealerweise erscheinen sie jedoch vor 15:00 Uhr.


    MfG

    EGBlade

    Guten Tag,


    Nach Rücksprache mit der Teamleitung bitte ich sie heute für ein kurzes Gespräch auf unseren Teamspeak 3 Server.

    Da ich fast durchgehend anwesend sein werde gibt es hierbei keine verbindliche Zeitangabe, machen sie einfach auf sich aufmerksam.

    Idealerweise erscheinen sie jedoch vor 15:00 Uhr.


    MfG

    EGBlade

    Sehr geehrter Bewerber,


    ich habe ihr schreiben gelesen und würde sie für gewöhnlich zu einem persönlichem Bewerbungsgespräch einladen.

    Da es sich hierbei nun um den Posten des Administrators handelt, werde ich diesen Beitrag sowie auch die anderen Bewerbungen vorerst einfrieren.

    Grund dafür ist unter anderem die derzeitige Teamkonstellation.


    Mit freundlichen Grüßen

    EG Blade

    Serverleiter - SCP-RP

    Sehr geehrter Bewerber,


    ich habe ihr schreiben gelesen und würde sie für gewöhnlich zu einem persönlichem Bewerbungsgespräch einladen.

    Da es sich hierbei nun um den Posten des Administrators handelt, werde ich diesen Beitrag sowie auch die anderen Bewerbungen vorerst einfrieren.

    Grund dafür ist unter anderem die derzeitige Teamkonstellation.


    Mit freundlichen Grüßen

    EG Blade

    Serverleiter - SCP-RP

    Sehr geehrter Bewerber,


    ich habe ihr schreiben gelesen und würde sie für gewöhnlich zu einem persönlichem Bewerbungsgespräch einladen.

    Da es sich hierbei nun um den Posten des Administrators handelt, werde ich diesen Beitrag sowie auch die anderen Bewerbungen vorerst einfrieren.

    Grund dafür ist unter anderem die derzeitige Teamkonstellation.


    Mit freundlichen Grüßen

    EG Blade

    Serverleiter - SCP-RP

    Alter..


    Da ist man ne Woche weg und liest sowas.

    Menschenskinder..

    Ich habe vieles gelesen was schon ewig ein Problem darstellt bsp. D-Klassen wogegen man aber aus technischer Sicht nichts tun kann.

    Alles in allem werden wir das in den kommenden Tagen Diskutieren, aber das jetzt hier so viel "rumgeficke" herrscht muss doch echt nicht sein.

    Ich habe bislang gedacht das einigermaßen normale Konversationen zumindest im Forum möglich wären.

    Tut mir mal bitte den Gefallen und redet mit euren Eltern/partnern/cheffs so wie ihr hier miteinander redet.

    Erst dann werdet ihr denke ich mal bemerken was dabei rum kommt.

    Kindergarten..

    Ach was..

    Selbst da konnten wir uns besser einigen, da wurde dir einmal Wachsmalkreide an den Kopf geworfen 30 Minuten geheult und dann zusammen Milch geext..

    Ich bin enttäuscht.

    Leider geriet dieser Post sowie auch vieles andere etwas in die Vergessenheit,

    ich entschuldige mich dafür.

    Jedoch kann ich es momentan leider noch nicht umsetzen da ich selber derzeit arg verhindert bin.

    Wir werden uns so bald wie möglich darum kümmern es nachzuholen.

    MfG

    Blade

    Aufgrund eines Mangels an Aktivität lehne ich ihre Bewerbung hiermit gesprächslos ab.

    Ich empfehle in den nächsten 3 Wochen ( Standard Bewerbungssperre nach ablehnung ) zu nutzen und die Aktivität etwas zu steigern.

    Mit freundlichen Grüßen

    EGBlade