Beiträge von MeSilas

    5/10

    Fühle das Lied nicht wirklich.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die beste Minecraft Disc.

    Change My Mind.

    Wenn schon Dinge aus dem privaten Discord Chat gezogen werden, dann poste ich einfach mal den vollständigen Chat rein.


    Noch mal der Beitrag:


    Du bist nicht erschienen, obwohl du explizit darauf hingewiesen wurdest.

    Ich werde mich also nicht rechtfertigen. Ich habe ein Gespräch angeboten und das wurde gekonnt ignoriert.

    Also kann ich nur davon ausgehen, dass du entweder dachtest, dass ich bei der Aussicht auf eine Beschwerde einknicken würde, oder, dass du es darauf angelegt hättest, dass es so kommt.


    Ich hatte nur eine Woche, um eine Reform auszuarbeiten, Leute erst mal in die Leitung zu bringen und habe dazu dauerhaft im Discord mir Feedback von den Wissenschaftlern angehört.

    Der Vorwurf, dass ich Spielspaß zerstören würde (vielleicht sogar absichtlich) ist nicht besonders fundiert.


    Mehr werde ich jetzt auch nicht mehr dazu schreiben. Ich bin im Urlaub und den werde ich jetzt nutzen, soll sich jeder selber ein Bild davon machen.

    Simple Sache, dass es prominenter angezeigt wird, wenn ein Streaming-Partner streamt.

    Im Moment sieht man es nur, wenn man erst mit dem Cursor über "Partnerschaft" geht, was jetzt nicht wirklich allzu viel bringt.

    Das wars schon, tschüss.

    Da ich ein eigenes SCP-RP Server aufbauen möchte, würde ich gerne wissen ob Ihr ein Addon für die Jobränge benutzt?

    Also die Ränge zum Beispiel beim Sicherheitsdienst wie Rekrut etc.

    Ich bin mir zwar sicher, dass hier im Allgemeinen gerne geholfen wird, allerdings ist das eine merkwürdige Anfrage.

    Als würde ich jetzt zu einem Bäcker gehen und sagen "Hey, ich will eine konkurrierende Bäckerei direkt gegenüber von dir aufmachen, kannst du mir also bitte sagen, was du so in dein Teig packst?"

    10/10 Ein tolles Lied

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hey, du.

    Ja, du!

    Bist du es leid dir immer nur ein Katz und Maus Spiel mit den D-Klassen zu leisten?

    Ermüdet dich der Alltagstrott von einem wütenden SCP-682?

    Willst du Godzilla erschaffen? (das vielleicht nicht ganz genau)

    Dann bist du bei den Wissenschaftlern ganz richtig!

    Wissenschaftler-Kasette.png

    [tabmenu]


    Also nicht jeder O5 weiß alles, selbst bei denen gibt es ein Need to know Prinzip.

    O5-13 "Death" weiß alles. Denn er zieht sein Wissen nicht aus der Foundation.

    2. Wenn wir schon nach der Lore des "The way it ends" gehen und der O5 bereits getötet worden ist, dann sollte dieser nicht mehr spielbar sein.

    Geht nicht um die Lore vom Ouroboros Zyklus, sondern wurde der O5 von der CI auf dem Server getötet, als Konrad noch O5 war. Prinzipiell wäre es aber nicht besonders schwer im RP zu erklären, weshalb er wieder da ist. Entweder wurde ein neuer Vertrag gemacht, oder es gab ein Reality Shift.

    3. Und wenn wir weiter nach der Lore gehen ist O5-13 eine ausgedörrte Leiche auf einer Insel mitten im Pazifik, welche antimemetische Eigenschaften besitzt, und das kann man glaube ich schwer umsetzen.

    Ja, allerdings hält sich der Server nicht streng an den Ouroboros Zyklus, sondern dient es mehr oder weniger nur als Leitfaden. Man könnte ziemlich einfach sagen, dass er als Leiche herumläuft, allerdings durch einen memetischen Effekt wie ein normaler Mensch wahrgenommen wird. Aber ja, O5-13 "Death" ist schwer umzusetzen.

    Dennoch hört sich deine Bewerbung super an wobei manche Teile (vorallem der Teil "Erfahrung") sehr durcheinander und verwirrend formuliert sind. .-.

    Yes

    Dann stellen wir uns die Situation vor dass der Vorsitz alles rauswirft außer sich selbst und dann sagt, dass die Abstimmung richtig war. Macht wenig Sinn die Regel und mir es auch neu dass der Vize-Vorsitz, die Kontrollinstanz, einfach so rausgeworfen werden kann.

    Unabhängig davon macht es genauso keinen Sinn Leute rauszuwerfen nur weil sie woanders die Positionen inne haben

    Verloren hättest du aber faktisch auch nichts, also wieso hast du es überhaupt getan?

    Weil der O5 die höchste Position ist mit den größten Privilegien, welcher auch eine Abteilung bzw. ein Aufgabengebiet unter sich hat.

    In anderen Worten war die Sicherung eines O5-Postens in einer anderen Community für mich gleichbedeutend mit Cross-teaming.

    Verloren hättest du aber faktisch auch nichts, also wieso hast du es überhaupt getan?

    Den Posten verlassen oder sie rausgeschmissen? Weshalb ich die Posten verlassen habe, habe ich oben beschrieben.

    Rausgeschmissen wegen dem oben genannten Grund. Simpel gesagt Pflichtgefühl.

    Damit sagst du aus, dass du weder für Toleranz und Akzeptanz anderer User aus anderen Communitys stehst. Die komplette Aktion im O5-Rat war an sich einfach unnötig und untermauerte doch nur einmal wieder mehr weshalb einige Leute keine Lust mehr darauf haben. Es war auch nie das Argument dass jeder das Gleiche tut und denkt. Jedoch wäre es mehr als Vorteilhaft als Community-Manager Werte zu vertreten die die User schützen/unterstützen.

    Nein, habe ich nicht. Ich habe nur gesagt, dass wenn Vendetta etwas sagt und ich mache etwas anderes, dass Vendettas Worte deshalb nicht leer sind.

    Du weißtest das Thema zu sehr aus, es geht nicht um Toleranz und Akzeptanz im großen Rahmen, sondern nur ganz spezifisch ob ich es toleriere, ob jemand in der höchsten Einheit, die nur 13 Plätze hat, genau in dieser Einheit woanders unterwegs ist. Wie gesagt, ist das für mich gleichbedeutend mit Crossteaming - Kannst das für einen guten Grund halten, oder für einen dämlichen, ist deine Sache.

    Nenn mich und meine Worte salzig, dreh mir die Wörter im Mund herum, dass ich hier die Community versuche "umzuwälzen" und versuch ruhig weiter alles was ich hervorbringe zu denunzieren.

    Den Vorwurf mit Wörter im Mund herumdrehen und denunzieren kann ich genauso hervorbringen. Bringt halt niemanden weiter.

    Wenn du meine Taten nimmst um damit zu beweisen, dass die von anderen versprochenen Dinge leere Worte seien, dann ja, wälzt du die Verantwortung, die nur die meine ist, auf andere um.

    und beende die Diskussion meinerseits

    Dann schließe ich mich dem an.

    Zitat von Wie der Engländer so schön sagen würde

    We agree to disagree

    Im Nachhinein kann man natürlich viel "argumentieren" dass du die Posten wegen Gründen aufgegeben hast die man sich in 5 Minuten ausdenkt um sich im guten Licht darzustellen. Zudem macht es überhaupt keinen Sinn die Hälfte des O5 Rates mit Hilfe einer Abstimmung rauszuvoten, da eben diese andere Hälfte das einfach verhindern kann durch eine einfache Nein-Stimme. Zudem widersprichst du dir selbst indem du sagst du hättest sie als Vorsitz noch rausgeworfen oder zumindest dagegen gehandelt, es jedoch später auch eine Abstimmung dazu gab ohne dich. Was nun? Hast du sie rausgeworfen auf eigene Faust und dich alleine über mehrere User gestellt oder ist es alles demokratisch im O5-Rat abgelaufen? Oder gab es doch eine Abstimmung in der Serverleitung?

    Wo ist der Widerspruch? Das Regelwerk vom O5-Rat existiert bereits seit dem 28. Juni 2020. Du warst damals O5 und kennst es.

    Der Vorsitz kann O5's bis zu zwei Wochen rausschmeißen - innerhalb dieser zwei Wochen muss es bei den restlichen O5-Mitgliedern eine Abstimmung geben, ob die Entscheidung richtig oder falsch war - zum Zeitpunkt dieser Abstimmung war ich kein O5 mehr. Also kein Wiederspruch.

    Und du kannst jetzt gerne meinen, dass ich mir die Gründe aus dem Hut gezogen hätte, allerdings betrachten wir es doch stumpf machiavellistisch:

    In welcher Position würde ich stärker dastehen?

    1. Ich bin Community Manager, O5 Vorsitz und habe diese Beschwerde vor mir.

    2. Ich bin nichts von beiden und habe die gleiche Beschwerde vor mir.

    Wenn ich also nur wegen dem Thema aus meinen Posten gegangen wäre, müsste ich ziemlich dämlich sein.

    Hast du sie rausgeworfen auf eigene Faust und dich alleine über mehrere User gestellt

    Der Punkt macht maximal keinen Sinn. Wenn ein MTF COL Leute rausschmeißt, stellt er sich auch über User. Er ist und bleibt halt trotzdem der Einheitsleiter. Gleiches gilt auch z.B. wenn Atlas welche aus der Ethikkommission rauswerfen würde - sie würde sich bei der Entscheidung über User stellen.

    War bestimmt alles einfach glücklicher Zufall dass es so gepasst hat und man damit durchkommt.

    Nein, nicht wirklich. Mir wäre es lieber gewesen, wenn ich erst gar nichts damit zutun gehabt hätte, wenn man es mir erst eine Woche später gesagt hätt. Denn ich frage dich, was für einen Profit ziehe ich jetzt daraus? Gewonnen habe ich faktisch nichts.

    Man hört hier leere Worte von Zusammenhalt, man sollte nicht aufgeben und man würde andere akzeptieren aber gleichzeitig andere rauswerfen nur weil sie woanders eine selbige Position inne haben? Ich meine was ist denn das für eine bodenlose Rückgratlosigkeit? Man hört hier mittlerweile nur leere Worte dass alles auf Toleranz aufbaut, aber hier an diesem tollen Beispiel im O5-Rat hat man wieder gemerkt dass es eben nur leere Worte sind.

    Was heißt hier leere Worte? Sound, du bist gerade einfach nur salzig ohne jegliche Rationalität. Eine Community ist kein Hive-Mind, in dem jeder das gleiche tut und denkt. Wenn Vendetta z.B. für sich spricht und ich tue das Gegenteil, von dem, was Vendetta für sich versichert hat, dann sind das doch keine leeren Worte - es wären erst leere Worte, wenn er sich persönlich widersprechen würde.

    Du kannst mich gerne für ein Arschloch halten, aber es jetzt auf die gesamte Community umzuwälzen ist erbärmlich.

    Ich bin nicht wegen dem Rausschmiss abgetreten, ganz und gar nicht.

    Bereits seit einiger Zeit stand für mich fest, dass ich als Community Manager und als Vorsitz abtreten werde. Bezüglich des Community Managers gabs auch bereits einige Tage, bevor mir überhaupt bekannt war, dass überhaupt Leute großartig in anderen Communitys als O5 unterwegs sind, Gespräche.

    Hätte ich es auch nur einige Tage später erfahren, wären auch keine Konsequenzen von mir daraus gefolgt, da ich eben kein O5 mehr gewesen wäre. Da ich es allerdings erfahren habe, als ich noch der Vorsitz habe, habe ich eben noch als Vorsitz gehandelt.

    Ich bin soweit richtig informiert, dass Silas erst die Leute rauswarf und anschließend als es ein Gespräch gegeben hätte abgetreten sei,

    Wer hat gesagt, dass bereits ein Gespräch geplant war? Das einzige, was es geben muss ist eine formelle Abstimmung, bei der die Entscheidung sie rauszuwerfen vom restlichen O5-Rat bestätigt oder abgelehnt wird, diese gab es, soweit ich weiß - dann eben ohne mich.

    Und kurz zum ausführlichen Grund, weshalb bin ich als Community Manager (was nicht ein mal in der wildesten Fantasie etwas mit dem O5-Zeugs zu tun hatte) und als O5 gegangen?

    Weil ich keine Lust mehr aufs verwalten, verteidigen und auf die bürokratische Arbeit hatte, es ist schlicht sehr erschöpfende Arbeit, durch die man weder persönlich erfüllt wird, noch irgendwas zurückbekommt.

    Da ich bereits seit längerem mit Vendetta informell ausgemacht habe, dass wenn ich irgendwann kein Community Manager mehr sein sollte nach langer Zeit zurück ins SCP-Team gehe, habe ich diese Option letzte Woche eben genutzt und habe beide Posten um circa 15 Uhr mit Beginn der TB abgegeben.

    Deshalb schreibe ich jetzt fröhlich als Admin Konzepte - ist eine tolle Sache.

    Schade. Dachte man würde seinen erarbeiteten Rang auch behalten.

    Behält man auch. Nirgendswo steht was anderes geschrieben. Musst dich nur bei [GER] Bodenhansel wegen dem Wissenschaftler-Discord melden.

    Dieser Beitrag richtet sich ausdrücklich an ehemalige Wissenschaftler bzw. inaktive Wissenschaftler, die unkompliziert wieder eingebunden werden sollen, mit unter mit einem passenden Rang.

    Dies ist eine schnelle Abfrage an alle Wissenschaftler und Interessenten.

    Wissenschaftler - Abfrage
    docs.google.com


    Diese Abfrage dient dazu, nach gelöschtem Discord und "soft-reboot" schnell neue Wissenschaftler unkompliziert einordnen zu können und direkt ins RP zu schmeißen.

    Dazu wird mit den einzelnen Personen am Sonntag den 22.08.2021 zwischen 18 und 19 Uhr ein Gespräch mit mir stattfinden.

    Je nach Einschätzung werden die Personen Ränge erhalten, die zum Lore-Wissen und deren analytischen Fähigkeiten passt. Bei ganz besonderen Wissen, können sie direkt einer Abteilung zugeordnet werden.

    (Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass niemand sofort einen Rang über Advanced Researcher bekommt.

    Dies ist einmalig und wird es in naher Zukunft nicht wieder geben.

    Hoi. Ganz kurz.

    Ab dem 26.08.2021 fahre ich für zwei Wochen in den Urlaub.

    Ich werde noch über das Forum und Discord erreichbar sein.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich sehe nicht wirklich bei der Bewerbung irgendwas, das für dich spricht.

    Der Punkt Overwatch und SD ist nahezu 1:1 von Vendetta.


    Aus der Bewerbung habe ich nicht eine einzige Information gewonnen, die ich nicht direkt bei Vendettas Bewerbung finden würde oder mit 2 Minuten Recherche auf dem O5 Command Dossier.

    Ich hoffe ihr [...] konntet euch ein Bild des Charakters machen.

    Nein, nicht wirklich.


    Die Bewerbung zeugt nicht wirklich von Souveränität oder Kreativität.


    PS: Wer als erstes errät worum es in dem Event geht bekommt von mir 5Euro![/legend]

    ;,)

    Es geht darum, dass die Horiozon Initiative von SCP-343 oder einem ähnlichen Gott-artigen Wesen mitbekommt und dem auf den Grund gehen will, da es ihren Glauben schwer erschüttern könnte, wobei es möglicherweise sogar zu einem Glaubenskrieg führen könnte.

    Vielleicht erwarten sie sogar die Apokalypse.



    Weil mir langweilig war, habe ich am heutigen Abend ein wenig was gemacht.

    Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an solche "Kampfkarten" aus der Kindheit, bei der man z.B. Autos hatte mit verschiedenen Werten (Topgeschwindigkeit, Beschleunigung, etc.)

    Und ein Spieler hat eben einen Wert gesagt, z.B. eben Geschwindigkeit. Beide zeigen ihre Karte und der Spieler mit dem höheren Geschwindigkeitswert nimmt die des Verlierers. Der erste Spieler, der keine Karten mehr hat, verliert.

    Wie dem auch sei, ich habe solche Karten von Sensei Gaming gemacht!


    Also, let's go:

    So, jetzt fehlen allerdings noch einige Karten!

    Im besonderen bei V & IV.

    Wer Interesse hat in diesem wundervollen Spiel verewigt zu werden, soll sich einfach unter diesem Beitrag melden und wird ein Teil dieses Kartenspiels werden!