Beiträge von Lord Neko

    Ich finde es ist nur ein weiterer Bubble CC wie die meisten SCP CCs die bisher auf dem Server waren, zumindest hab ich nie großartig vieles, gutes RP gesehen von den meisten CC SCPs.


    Meine Meinung ist die selbe wie bei dieser Schwester da von Stella, es wird nach 2-3 Wochen uninteressant, auch wenn es da wenigstens nen Twist gab. Macht mit den CC Paketen, statt ein SCP, einfach eine Verkörperung von eurem Char mit speziellen Gebieten oder ähnliches, damit es etwas mehr Vielfalt in der Hinsicht gibt, mit anderen Waffen, anderen Aufgaben wenn man will, mixt es irgendwie in eine Interessante Idee, und macht nicht einfach "Throw-Away" SCPs.


    Und zum SCP selbst: Ich glaube das n Vampir bissl anomal ist, und du dir selbst widersprichst, aber das bin ich bloß schätze ich.

    Oha, dein Lieblings SD welcher es hinkriegte die Besprechungen kurzzeitig mal zurück zu bringen wird einfach vergessen. Das Merk ich mir.


    Nein, Spaß bei Seite. Man sieht sich Atlas. Die paar Gespräche die wir hatten waren schon recht funny und ich hoffe man sieht sich sicher mal irgendwann, ne? Bist wirklich ne korrekte Person.

    O7

    1. Vorwort

    Moinsen alle zusammen. Ich danke schonmal im voraus das ihr meine Bewerbung zu O5-4 anklickt. Es ist mein dritter Versuch jetzt, und es wird wahrscheinlich nie ein letztes mal geben solange mein glaube nicht erloschen ist. Damit wäre das Vorwort geklärt und... danke fürs Lesen. Bedeutet mir Tatsache viel.


    2. Inhaltsverzeichnis

    1.Vorwort

    2. Inhaltsverzeichnis

    3.OOC-Daten

    3.1. Verfügbarkeit

    4.IC-Daten

    5. Wieso möchte ich O5 werden?

    6. Erfahrung

    7. Unterschied zwischen einem Site Direktor und einem O5

    7.1. Site Direktor

    7.2. O5 / Overseer

    8. Wunschnummer

    9. Schlusswort


    3. OOC-Daten

    Nochmals moin, ich bin Michael, 17 Jahre alt jetzt und hoffe bald im Bundesheer von Österreich. Ich bin jemand der gerne Anime schaut, schwimme gerne als Hobby und wenn es möglich wäre, und ich wieder ein Fahrrad hätte, würde ich auch aktiv Fahrrad fahren. Ich selbst bin von beider Eltern her Pole, und war mal auf einer HTL, aber das ist so ne andere Sache. FunFact für die, die es interessiert: Ich hab über 60 Mangas.


    StärkenSchwächen
    FreundlichImpulsiv
    Des öfteren HilfsbereitUngeduldig
    Schnelles SchreibenGenerell schlechte Grammatik
    NettVergesslich



    Steam-Name:Lord Neko, Lord of Kemonomimi
    Steam-ID:STEAM_0:0:483369790
    Steam-Profil:Steam
    GExtension:GExtension
    Gmod-Spielstunden:4203 Stunden
    Server Spielstunden:
    1172 Stunden



    3.1 Verfügbarkeit

    Tag:Von:Bis:
    MontagOffen22-23 Uhr
    DienstagOffen22-23 Uhr
    MittwochOffen22-23 Uhr
    DonnerstagOffen22-23 Uhr
    FreitagOffen22-23 Uhr
    SamstagOffen22-23 Uhr
    SonntagOffen22-23 Uhr

    Diese Zeiten sind alle Offen aufgrund dessen das ich nicht weiß wann genau oder wie genau der Dienst aussehen wird im Bundesheer.


    4. IC-Daten

    Einheit:Rang:Sonstiges:Name:
    WissenschaftlerSenior ResearcherDr. rer. nat.Lukas Kalaschnikovski
    Containment UnitContainment AgentN/AJohn Frederick Kennesy
    Mobile Task ForceSergeantE6-404"Error"
    Gehobenes ManagementStandortleiterDipl. Ing. BA.Michael McCarthy Jr.

    5. Wieso möchte ich O5 werden?

    Gut. Das ist jetzt so ne Sache. Ich wollte jetzt schon 2 mal O5 werden, beide male hatte es nicht geklappt, jetzt aber gibt es einen unterscheidenden Faktor welcher recht wichtig ist: Ich bin Standortleiter. Ich habe deutlich mehr Erfahrung was nun den Job eines Managements Mitglieds angeht. Wieso spielt das eine Rolle? Weil ich selbst damals als ich zum SD wurde, den Gedanken hatte im Endeffekt ein O5 werden zu wollen. Es ist immer schon für mich ein faszinierendes RP gewesen, was man als O5 machen kann und so ein RP, ob es nun Verhandlungen mit GOIs ist oder das organisieren von Großangriffen, riesigen geheimen Projekten oder einfach nur das bestimmen über die Foundation und ihre Prozeduren, hatte mich schon immer, seit meiner ersten Bewerbung, interessiert.


    6. Erfahrung

    Da ich mich ein wenig kürzer halten will, ich habe recht viel Erfahrung nun. Nicht als O5, aber als SD und ich kenne recht viele und Grundsätzliche Abläufe auf unserem Server was das gehobene Management angeht. Auch hatte ich natürlich das Vergnügen auf einen anderem Server mal als O5 aber das ist erstens schon ewig her, und zweitens nur eine Fußnote eher. Wichtig ist jedoch, das ich schon 2 Jobs hatte unter dem O5 Rat, als SD derzeit, und vorher als A1 Mitglied.


    7. Unterschied zwischen einem Site Direktor und einem O5

    7.1 Site Direktor / Site Direktion

    Der Site Direktor, oftmals auch Site Direktion genannt ist ein Mensch, welcher zwar über die höchste Keycard in der Site verfügt, nämlich einer Level 5 Keycard, jedoch besitzt er nur Vereinzelt wenn überhaupt Level 5 Wissen. Er besitzt lediglich das Wissen, was er benötigt, heißt wenn er eine Site wie Beispielweise Area-14 kontrolliert, erhält er Wissen über jegliche Anomalie die dort derzeit Stationiert sind, außer der Rat gibt strikte Anweisungen oder er hält es direkt Geheim. Der nächste Punkt für einen Unterschied ist, das der SD keinerlei eigene Einheit besitzt welche ihm quasi dienen muss. Zwar müssen die stationierten Einheiten welche auf der jeweiligen Site dienen auf ihn hören, jedoch ist ihre Primäraufgabe nicht ihn zu beschützen, ihm zu dienen oder anderes was in diesen Bereich fallen würde. Der offensichtlichste Unterschied allerdings ist das er Klasse-B Personal ist, nicht wie der Rat, da der Rat nämlich Klasse-A Personal ist und somit strategisch essentiell für die Foundation ist.


    7.2 O5 / Overwatch

    Der O5-Rat, oftmals auch als Overwatch bezeichnet, oder auch Aufseher Rat, ist die höchste Instanz der Foundation. Berichten zufolge sind es 12 oder auch 13 Mitglieder insgesamt, jedoch ist man sich nie richtig sicher wie viele es tatsächlich sind. Sie besitzen alle Macht über die Foundation und haben so auch Wissen über alles innerhalb der Foundation. Sie besitzen keine Namen an sich, und selbst ihre "Spitznamen" wie als Beispiel "The Veteran", "The Founder", "Death" oder andere sind so wie ihre Persönlichkeit, ihre Erscheinung, ihr Alter und ihr Geschlecht ein Mysterium und für die meisten nicht bekannt oder nur Wage bekannt. Man weiß rein gar nix über sie, ob sie anomal sind wie O5-5 "The Black Cat" welcher eine Katze sein soll und dennoch im Rat sitzt, oder so normal scheint wie O5-4 "The Ambassador", zumindest vom Aussehen her normal. Einfach gesagt, sie sind ein Mysterium, und das soll so bleiben. Sie sind eine Ungewissheit des Universums, den niemand kann Vorrausahnen was sie tun, oder ob sie was tun.

    Ein weiterer Punkt für die O5 ist relativ schnell erklärt: Sie besitzen eine eigene MTF Einheit und untereinander meist auch eigene Einheiten, wie vorhin erwähnt, oder Vertreter, sogenannte Faktotums, welche meist auch selbst anomal sind, zumindest im Falle der Faktotums. Auch ist es ein Fakt das diese Oftmals festlegen welche Eindämmungsstufe ein SCP erhält und einige von ihnen sollen sogar Begriffe geprägt haben, welche in der Foundation geläufig sind, wie Euclid, welches angeblich durch O5-6 "The Experimenter" entstand.


    8. Wunschnummer

    O5-4 "The Veteran"

    Männlich und Europäischer, um genau zu sein, Deutscher Herkunft. Um die 50 Jahre alt, aber durchaus älter, gegeben das er schon Napoleon Bonaparte kennenlernen konnte, auch wenn diese Version von Bonaparte Anomal war. Früher diente er innerhalb des Kaiserreiches Deutschland im KDPPA auch bekannt als Kaiserliches Deutsches Prüf Amt für Paranormale Angelegenheiten und kämpfte auch laut eigener Aussage im Okkulten Krieg i oder für ihn noch als fünfter Okkulter Krieg bekannt. Er ist des weiteren bekannt dafür mit dem KDPPA gegen Die in Gerechtigkeit Vereinte Miliz auch als Die Boxer bekannt gekämpft zu haben und diese besiegt zu haben. Nach diesen Begebenheiten im Jahr 1900 unterschrieb er mit 12 weiteren Personen die Fortan wie er als O5 bekannt waren das Abkommen der Verbotenen Stadt und diese Organisationen welche sie vertreten haben wurden zur Foundation fusioniert.

    Ein weiterer Netter Fakt über diesen Herren ist das er erstens einen markanten Schnurbart besitzt, zweitens Büroarbeit hasst und drittens Mobile Task Forces gerne bei Feldoperationen begleitet.

    Bildliche Darstellung von O5-4:

    SmartSelect_20210923-155915_Google-1.jpg

    Kleine Notiz am Rande: Sollte O5-4 besetzt werden durch was auch immer für welche Umstände, gebe ich mich demnach auch mit einer anderen Nummer zufrieden. Es nur eine Präferenz.


    9. Schlusswort

    Was soll ich jetzt noch mehr sagen als danke fürs Durchlesen. Ich bin ehrlich, ich hoffe ich habe Erfolg mit meinem Bestreben, so hoffe ich auch, das ich viel Unterstützung von euch erhalte. Danke, nochmals. Und als kleine extra Notiz, ja teile davon stammen aus meiner alten Bewerbung.


    PS: Sollte ich angenommen werden, gebe ich selbstverständlich meinen SD ab.

    Bzgl. der MTF bin Ich prinzipiell für eine tatsächlich Lore-getreue Lösung. Bed. nur auf Anfrage des SMs und es können jederzeit neue gegründet werden.

    Aktuell fungieren die MTF nämlich weniger als "Mobile" oder "Task Force" sondern mehr als Tactical Response Team.

    Nur gibt es MTF welche nicht so Mobil sind wie du denkst. Nehmen wir Pi-1 "City Slicker" oder eben Epsilon-6 welche für Stadt Gebiete bzw bei der Epsilon, rurale Gebiete sind und oftmals eher von sites innerhalb solcher Gegenden agieren, aka unsere Map derzeit zirka.


    Nehmen wir dann die Iota-10, geheime Zellen innerhalb der Polizei, FBI und haste net gesehen aka weiterer OF Job welchen man mit Polizisten mixen könnte.


    Nu-7 auf Area-14. Eta-5, stationiert bei Dimensional Site-172.


    Sigma-3 welche sich in die anomale Community integrieren wollen, aka perfekt bei unserer map wenn man bedenkt das die SH hier ist. Oder die Tau-9 "Bookworms", eine weitere Einheit welche sich mit der SH beschäftigt.


    Es gäbe genug Einheiten welche man einbringen könnte, wenn natürlich das richtige Konzept dafür da ist, was nicht immer leicht ist, gebe ich zu. Aber es gibt genug Einheiten wie du siehst.

    Zu dem MTF Rework:

    Es wurden tatsächlich mehrere neue Einheiten ausgearbeitet. Allerdings haben manche Aufgabengsbiete keinen Sinn gemacht, wie "Kettenfahrzeuge oder Helikopter", denn so etwas haben wir aktuell nicht auf dem Server. Ich habe der MTF empfohlen zunächst nur 3 MTF Einheiten auf den Server zu lassen, alle ordentlich aufzustellen und zu füllen, um die MTF zunächst zu stabilisieren.

    Der Plan ist, wenn die momentanen Einheiten gut laufen / die MTF im allgemeinen, können ggf. mehr hinzugefügt werden.

    3 Einheiten sind leider jedoch keine diversität die man sich erwartet. Bisher sah ich nicht mal großartige unterschiede außer das die Lambda eine Level 4 Karte hatte, aber das ist was anderes. Es fehlt meiner meinung die Diversität die wir in gewisser Weise noch vorm Update hatten, selbst wenn die nur bei den Waffen lag weil die Aufgaben schon lange nur noch "Sei an der OF und steh doof rum." war. Ich hoffe das ändert sich wenigstens.

    Es ist für mich ja auch nicht schlimm das sie soft entfernt wurden, hab mich ja für die A1 beworben obwohl sie eine Event Einheit bleiben. Aber es regt mich auf das es genau 3 einheiten jetzt nur noch gibt, obwohl man so viel potenzial hätte, eben wie du sagtest Iota-10 für die OF mit ner Basis für die mit leichtigikeiten, Psi-8 etc. Aber nein, weil keine ahnung. Das regt mich auf.

    Was ich mich frage, warum ist das MTF Konzept, also das jetzige, so "Schwammig" ausgearbeitet? Es gibt 3 Einheiten, eine Base und die beiden speziellen aka Lambda-5 und Gamma-13, wo sind aber die aus dem alten Konzept aka Psi-8 und Sigma-9 oder irgendwelche anderen die das kompensieren? Zählen wir die Untereinheiten die wir vorm Update hatten, hatten wir 6 Einheiten in der Theorie, 2 Spezielle aka Omega-1 und Alpha-1, Nu-7 als Base, Delta-5, Delta-5 Sprengstoff Experten und Nu-7 Piloten. Wieso wurde diese "Variation" einfach auf ein Minimum gesenkt wenn man jetzt bedenkt das die Omega-1 und Alpha-1 zur Event Einheiten wurden?

    Kleiner Hinweis:

    Ebenso, der O5 welcher dafür zuständig war, ist Tamiel, dieser ist rausgeworfen worden, weswegen ich keinerlei Ahnung habe ob die noch offen ist, wir haben aber auch schob mehr als genug Standortleiter mit 4, aka mir, Fleck, Blacky und Anderson.

    Würde ich nicht sagen. Also gute 939 Spieler machen mir mehr angst als die meisten 106 Spieler ngl.

    Prinzipiell aber ein guter Ansatz. Mit der RC von ihnen und der menge an HP ist es mit den neuen Waffen wirklich nicht allzu schwer es zu Recontainen. 939 darf ja immerhin nicht so wie 682 handeln und muss ja angst vor Schüssen bzw vielen Schüssen haben.

    Was das mit den schüssen angeht.. jaein. Das Problem bei 939 ist, das es diese Geräusche mitkriegt, und diese ihn verwirren, weil es so viele auf einmal sind. Ich glaube du würdest auch so reagieren wenn du plötzlich von rechts und hinter dir fast gleichzeitig mehrere Geräusche hörst.

    Nerviger, Toxischer bub der aber was aufm Kasten hat. War laut meines Wissens auch schonmal in der A1. Währe ganz gut aufgehoben auf nem Master Sergeant auf Testzeit. #Dafür ngl auch wenn wir ne Zeit lang Differenzen hatten. *hust hust Blackout hust*

    *Angry FBI and ex-Master Segeant noices*


    Nah Spaß bei Seite, jeder hat seine Differenzen und versuchen zu ändern will ich mich ja xD