Gehalt für das Ethikkomitee

  • Werten guten Morgen,

    Mir ist bei meiner Spielweise auf dem Server ein gewaltiges Bugetloch aufgefallen.

    Da ich momentan zum Hauptteil meinen Ethikkommisar spiele und dieser kein Geld verdient gehe ich danach, bei jedem Job mit Ausrüstung,vorallem Journalisten ins minus.

    Beispiel:

    Als Ethikkommisar verdiene ich:

    0 $

    Die Kosten beim Eintritt in den Journalistenjob um diesen vollständig spielen zu können belaufen sich auf:

    5.126 $

    Ein Journalist verdient:

    82 $

    Im umkehrschluss heißt das, angenommen die Preise sind richtig und die Auszahlung ist alle ¼ Stunde, das der Journalist mindestens 2½-3 Stunden spielen muss um sich eine Makaroff PM leisten zu können.

    Um das preisleistungsverhältnis des Jobs soll es aber gar nicht gehen, sondern eher darum das wenn du die ganze Zeit davor Ethiker gespielt hast und nun die letzten zwei Stunden Journalist spielst, sich ein Bugetloch von minestens 3k $ anbahnt.

    Der Journalist ist da nur ein Beispiel an der Spitze des Eisbergs, man könnte jeden anderen Job der Ausrüstung kaufen muss dafür nehmen.

    Für einen Ethiker der nichts anderes spielt ist das nicht schlimm, da er nichts kaufen muss, für jemanden der allerdings nebenbei auch andere finanziell schwere Jobs spielt kann dies ein Totschlag bis hin zur Insolvenz sein.

    Und um das zu verhindern bitte ich darum das Ethiker auch Gehalt bekommen

    Ich wünsche einen schönen Tag

    Spielemeister

    Meiner Erfahrung nach kommt es selten vor, dass Menschen sich ändern und wenn sie es tun, darf man ihnen nicht trauen.

    ~Raymond Reddington

    zl83w95.jpg

  • Sebi

    Hat das Label SCP-RP hinzugefügt.
  • Sebi

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt.
  • Bin auch dafür dem Ethiker Geld zu geben, vor allem weil ich noch O1 bin und die Ausrüstung von denen so unglaublich teuer ist, dass wenn ich jeden Tag ein mal Ethiker gehe und zurück O1, dann habe ich direkt haufenweise Geld verloren. Im Moment mache ich durchgehend auch nur Minus, da man als ACh-I nur 65$ verdient, wodurch ich mir nach einer Zeit nichts mehr leisten kann, wenn das so ist, wie hier in der Lage beschrieben.


    Demnach: #Dafür


    (Natürlich müsste mit dem Prinzip auch dem O5 Geld gegeben werden, da die meisten O5 auch andere Jobs haben.)

    v1.png




  • Bin auch dafür dem Ethiker Geld zu geben, vor allem weil ich noch O1 bin und die Ausrüstung von denen so unglaublich teuer ist, dass wenn ich jeden Tag ein mal Ethiker gehe und zurück O1, dann habe ich direkt haufenweise Geld verloren. Im Moment mache ich durchgehend auch nur Minus, da man als ACh-I nur 65$ verdient, wodurch ich mir nach einer Zeit nichts mehr leisten kann, wenn das so ist, wie hier in der Lage beschrieben.


    Demnach: #Dafür


    (Natürlich müsste mit dem Prinzip auch dem O5 Geld gegeben werden, da die meisten O5 auch andere Jobs haben.)

    Man sollte jetzt nicht nur bspw. die Omega Billiger machen.

    Die Resh und sicherlich Rena müssen definitiv auch billiger werden.

    Und wenn ihr mit dem Argument kommt ja Also man soll die Jobs nicht aktiv spielen, dann fragt doch mal die Userschaft.

    Ohne die Userschaft wärt ihr nichts, weswegen ihr definitiv öfter Feedback von ihnen einholen solltet, zb Geld etc.

    giphy.gif?cid=790b761179290cd6224af04c4601e53ee63fe6f62836487f&rid=giphy.gif&ct=g

    Ehm. Ränge in der Community:

    Sr. Mod


    Ehm. RP-Chars:

    MJR der Delta-5

    Supervisor der FG´s

    Leitung der CU/CT

    E-10 Osman Hayashi








  • Der Sinn von Jobs ohne Gehalt ist der das wenn man in seinem Job kein Geld ausgeben muss, man im Umkehrschluss auch keins verdienen sollte. Hierbei ausgenommen sind SCP's welche selten gespielt werden um den Job lukrativ zu gestalten. Jobs wie die Ethikkommission und der O5-Rat sollten jedoch selten gespielt werden und währen anlockender wenn sie geld verdienen.

  • Der Sinn von Jobs ohne Gehalt ist der das wenn man in seinem Job kein Geld ausgeben muss, man im Umkehrschluss auch keins verdienen sollte

    Das stimmt natürlich, aber man spielt ja nicht nur den Job (wie in meinem Beitrag ausführlich beschrieben)

    Jobs wie die Ethikkommission und der O5-Rat sollten jedoch selten gespielt werden und währen anlockender wenn sie geld verdienen.

    Ich bezweifle das Ethikkommission ein Job ist der selten gespielt werden sollte


    währen anlockender wenn sie geld verdienen.

    Das ergibt keinen Sinn, es bewerben sich ein Haufen Leute auf diese Positionen und es würden nicht mehr werden wenn es gehalt gibt.

    Btw. Solche Leute wie Atlas und ich spielen den Job jeden Tag, also trifft das nicht ganz zu

    Meiner Erfahrung nach kommt es selten vor, dass Menschen sich ändern und wenn sie es tun, darf man ihnen nicht trauen.

    ~Raymond Reddington

    zl83w95.jpg

  • Entweder die Jobs müssen Billiger gemacht werden, oder der Verdienst muss erhöht werden, und das gilt wahrscheinlich für jeden job (ausnahme sind hier vermutlich SCP's) wenn ich sehe was Crisper da manchmal an Geld liegen lässt, das verdient man nicht einfach mal in 1-2 Stunden spielzeit. Und wieso die Ethik kein geld verdient versteh ich auch nich...



    ・゜・.・・゜・。..。.・゜・.・・゜・。..。.・゜・.・・゜



    𝐹𝑢𝑙𝑙𝑡𝑖𝑚𝑒 𝑈𝑤𝑈-𝐺𝑖𝑟𝑙 𝐹𝑢𝑙𝑙𝑡𝑖𝑚𝑒 𝐸-𝐺𝑖𝑟𝑙



    ・.・・゜・。..。.・゜・.・・゜・。..。.・゜・.・・゜


  • Dein Vorschlag wurde in der Teambesprechung besprochen und nach einer Abstimmung abgelehnt

    Zusätzlich werden allen Jobs welche keine Ausgaben haben auch keinen Gehalt mehr erhalten.

    (SCPs sind hierbei ausgenommen)


    #Abgelehnt

  • Sky

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Abgelehnt geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!